Du bist hier:

Wie kann es einen Leitfaden geben, der in die souveräne Handlungsfähigkeit führen soll, mit folgenden Rahmenbedingungen:

  • Stillstand der Rechtspflege

  • keine Beamten mit hoheitlichen Rechten

  • Firmenkonstrukte / Handelsrecht

  • Standgerichte mit Justizwillkür

  • ...

Richtig. Keinen. Recht hat, wer Geld oder Waffen hat.

Nicht nur W.I.R. haben festgestellt, welche friedlichen Wege eine Sackgasse waren und sind:

  • Staatsangehörigkeitsausweis / Gelber Schein

  • Verfassunggebende Versammlung

  • Kalte Aktivierung der Gemeinden

  • ...

Recht hat, wer Geld oder Waffen hat. Oder: In der Überzahl ist!

Der Leitfaden sieht also so aus, daß wir uns physisch soweit vernetzen, daß wir uns mit dem Fahrrad erreichen um Informationen etc. austauschen zu können. Von Punkt zu Punkt.

Der Leitfaden sieht so aus, daß ein jeder von den deutschen Völkern seine Abstammung nachweist. Denn das ist der Nachweis dafür, der legitime Erbe zu sein, welches seit Jahrtausenden vererbt und verteidigt wurde.

Seit 100 Jahren wird uns dieses Erbe verweigert durch Täuschung und Betrug.

Wenn nun Millionen Erbberechtigte an die Türe des Reichstags klopfen, bleibt der Verwaltung nichts anderes übrig, als uns dieses Erbe antreten zu lassen!

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s
JSN Vintage template designed by JoomlaShine.com